Skip to main content
  • 100V

100V: CPUs

Central Processing Units (CPU) steuern und regeln Prozesse in Maschinen und Anlagen. Die CPUs werden je nach Einsatzbereich mit entsprechender Performance und Arbeitsspeicher ausgewählt und können mit Signal- und Funktions-Modulen sowie mit Kommunikations-Prozessoren erweitert werden.

Die 100V Kompakt-CPUs (Mikro-SPS) haben die Ein-/Ausgänge bereits integriert und sind für kleine bis mittlere Anwendungen konzipiert.

Weiterhin verfügt jede CPU über einen frontseitigen Steckplatz für ein Speichermodul sowie über eine MP2I-Schnittstelle. Die CPU11x unterstützt das Standard-MPI-Protokoll sowie serielle Punkt-zu-Punkt-Kommunikation. Damit ist in Verbindung mit dem "Green Cable" von VIPA eine direkte und kostengünstige Programmierung möglich.

Die CPUs des Systems 100V eignet sich besonders zum Einsatz in Steuerungen mit einer begrenzten Anzahl von Ein-/Ausgängen, bei denen bisher auf den Einsatz einer SPS verzichtet wurde. Außerdem bietet diese CPU-Serie die Erweiterungsmöglichkeit mit Peripherie-Modulen des Systems 200V.

Merkmale

Programmierbar mit WinPLC7 oder STEP7 von Siemens (WinPLC7 lite inklusive)

Integrierter Arbeitsspeicher, Betrieb ohne zusätzliche Speicherkarte

Integrierter Flash-ROM-Speicher für beständiges Sichern von Programm und Daten

Integrierter akkugepufferter RAM-Speicher

Unterstützung von handelsüblichen MMC-Karten zum Sichern von Programm und Daten

MPI-Schnittstelle on Board

Zentral und dezentral einsetzbar

Frontseitig integrierte Status-LEDs

Erweiterbar mit bis zu vier Signal- und Funktionsmodulen

Integrierte Echtzeituhr

Kompakte Bauform und modularer Aufbau

Wartungsfreie Federzugklemmtechnik

Frontstecker inklusive

Montage auf 35 mm Profilschiene

24 Monate Garantie


BestellnummerName/Beschreibung

112-4BH02

VIPA CPU 112 - Micro-SPS

Arbeitsspeicher [KB]: 8
Ladespeicher [KB]: 16
Onboard 8x DI / 4x DO / 4x DIO
Interface [MP²I]: MPI/PtP: ASCII, STX/ETX, 3964(R), USS Master, Modbus Master/Slave
SD/MMC-Karten-Slot, nicht erweiterbar, programmierbar über WinPLC7 und SIMATIC Manager
SW211K2OD bitte separat bestellen
[Datenblatt]
[Handbuch]

114-6BJ04

VIPA CPU 114 - Micro-SPS

Arbeitsspeicher [KB]: 32
Ladespeicher [KB]: 40
Onboard 16x DI / 4x DO / 4x DIO / 2x Zähler / 2x PWM
Interface [MP²I]: MPI/PtP: ASCII, STX/ETX, 3964(R), USS Master, Modbus Master/Slave
SD/MMC-Karten-Slot, bis zu 4 Module erweiterbar (100V oder 200V), programmierbar über WinPLC7 und SIMATIC Manager
SW211K2OD bitte separat bestellen
[Datenblatt]
[Handbuch]

114-6BJ54

VIPA CPU 114R - Micro-SPS

Arbeitsspeicher [KB]: 32
Ladespeicher [KB]: 40
Onboard 16x DI / 8x DO Relais / 2x Zähler
Interface [MP²I]: MPI/PtP: ASCII, STX/ETX, 3964(R), USS Master, Modbus Master/Slave
SD/MMC-Karten-Slot, bis zu 4 Module erweiterbar (100V oder 200V), programmierbar über WinPLC7 und SIMATIC Manager
SW211K2OD bitte separat bestellen
[Datenblatt]
[Handbuch]

115-6BL14

VIPA CPU 115SER - Micro-SPS

Arbeitsspeicher [KB]: 32
Ladespeicher [KB]: 40
Onboard 16x DI / 12x DO / 4x DIO / 2x Zähler / 2x PWM
Interface [MP²I]: MPI/PtP: ASCII, STX/ETX, 3964(R), USS Master, Modbus Master/Slave PtP RS232, ASCII, STX/ETX, 3964R, Modbus-Master/Slave, USS Master
SD/MMC-Karten-Slot, bis zu 4 Module erweiterbar (100V oder 200V), programmierbar über WinPLC7 und SIMATIC Manager
SW211K2OD bitte separat bestellen
[Datenblatt]
[Handbuch]

115-6BL22

VIPA CPU 115DP - Micro-SPS

Arbeitsspeicher [KB]: 16
Ladespeicher [KB]: 24
Onboard 16x DI / 12x DO / 4x DIO / 2x Zähler / 2x PWM
Interface [MP²I]: MPI/PtP: ASCII, STX/ETX, 3964(R), USS Master, Modbus Master/Slave
Interface [RS485]: Profibus-DP Slave
SD/MMC-Karten-Slot, bis zu 4 Module erweiterbar (100V oder 200V), programmierbar über WinPLC7 und SIMATIC Manager
SW211K2OD bitte separat bestellen
[Datenblatt]
[Handbuch]

115-6BL24

VIPA CPU 115DP - Micro-SPS

Arbeitsspeicher [KB]: 32
Ladespeicher [KB]: 40
Onboard 16x DI / 12x DO / 4x DIO / 2x Zähler / 2x PWM
Interface [MP²I]: MPI/PtP: ASCII, STX/ETX, 3964(R), USS Master, Modbus Master/Slave
Interface [RS485]: Profibus-DP Slave
SD/MMC-Karten-Slot, bis zu 4 Module erweiterbar (100V oder 200V), programmierbar über WinPLC7 und SIMATIC Manager
SW211K2OD bitte separat bestellen
[Datenblatt]
[Handbuch]