Skip to main content
  • 200V

200V: Klemmen-Module

Klemmen-Module sind passive Module für 2- oder 3-Draht-Installationen, deren Kontakte intern vertikal elektrisch verbunden sind. Sie bieten verschiedene Anschlussmöglichkeiten für Signale, Masse und Pluspotenziale.

Durch Einsatz von Klemmen-Modulen können auf einfache Weise Verteiler für eine Spannungsversorgung realisiert werden und bieten so die Möglichkeit zum Anschluss von aktiv versorgten Sensoren wie beispielsweise Näherungsschalter. Die Verdrahtung erfolgt mittels zeitsparender und sicherer Federzugklemmtechnik.

Passive Klemmen-Module haben keine Verbindung zum Rückwandbus. Deshalb muss bei der Montage der Klemmen-Module der Signaldurchlauf zu nachgestellten Baugruppen über Rückwandbusverbinder sichergestellt werden. Die Klemmenmodule werden mit Hilfe einer 35 mm Profilschiene auf der Montagefläche befestigt.

Merkmale

Wartungsfreie Federzugklemmtechnik

Farblich gekennzeichnete Klemmen

Maximaler Klemmenstrom 10 A

Kompakte Bauform

Montage auf 35 mm Profilschiene

24 Monate Garantie


BestellnummerName/Beschreibung

201-1AA00

CM 201 - Doppelklemmenmodul

Doppelklemmenmodul
2x11 Klemmen, grau/grau
passiv
[Datenblatt]
[Handbuch]

201-1AA10

CM 201 - Doppelklemmenmodul

Doppelklemmenmodul
2x11 Klemmen, grün-gelb/grau
passiv
[Datenblatt]
[Handbuch]

201-1AA20

CM 201 - Doppelklemmenmodul

Doppelklemmenmodul
2x11 Klemmen, rot/blau
passiv
[Datenblatt]
[Handbuch]

201-1AA40

CM 201 - Vierfachklemmenmodul

Vierfachklemmenmodul
2x5 Klemmen, grau/grau
2x6 Klemmen, rot/blau
passiv
[Datenblatt]