300S / 300V

Unterschied zwischen CPU Speed 7 zu den 300V CPUs

SPEED7 incl. Kompakt CPU: 4 Akkus

CPU 100; 200 und 300 V: 2 Akkus

Die folgende Tabelle zeigt, worauf Sie achten müssen, wenn Sie ein

AWL-Anwenderprogramm von einer CPU 100V, 200V und 300V für die CPU

SPEED7 inkl. Kompakt CPU verwenden wollen.

Operations

User program

Festpunktarithmetik

(+I, -I, *I, /I;

+D, -D, *D, /D,MOD;

+R, -R, *R, /R)

Die SPEED7 incl. Kompakt CPU überträgt nach diesen Operationen die Inhalte der Akkus drei und vier in die Akkus zwei und drei.

Wird im (übernommenen) Anwenderprogramm der Akku zwei ausgewertet, erhalten Sie nun bei der SPEED7 incl. kompakt CPU falsche Werte, da der Wert durch den Inhalt von Akku drei überschrieben wurde.

Alle SPEED7 Steuerungen sind aufgebaut auf einer 318-2AJ00 von Siemens.


Zurück zur Kategorie 300S / 300V